Koolwijk over koolwijk

KONTINUITÄT UND ZUVERLÄSSIGKEIT

Der Familienbetrieb Koolwijk wurde 1922 gegründet. Piet Koolwijk begann in Polsbroek mit dem Transport von Milchkannen von den Viehhaltern zur örtlichen Molkerei.

Inzwischen hat sich Koolwijk zu einem Gesamtlogistikdienstleister entwickelt. Der Enkel Piet Koolwijk führt ein internationales Unternehmen mit annähernd 170 Mitarbeitern. Schon seit drei Generationen halten wir bei Koolwijk, was wir versprechen.

CONTAINERTRANSPORT

Koolwijk verfügt über einen Fuhrpark mit 75 Sattelschleppern. Arie Koolwijk legte hierfür den Grundstein, als er in den 1960er-Jahren sein erstes Wechselfahrgestell erwarb. Gegenwärtig transportieren wir Container von und zu den Häfen in Rotterdam und Antwerpen. Zudem nutzen wir ausgiebig die Inlandterminals in den Niederlanden, Belgien und Deutschland. Nicht nur auf der Straße, sondern auch auf dem Wasser und der Schiene. Koolwijk arbeitet mit einer nachhaltigen Logistik. Außerdem können wir Kühlcontainer mit angeschlossenem „Genset“ transportieren, Container kippen und mit unserem speziellen Container-Palettengestell transportieren wir Stückgutsendungen, bei denen ein Palettentausch verlangt wird.

Machen Sie Koolwijk zu Ihrem Logistikregisseur

NIEDERLASSUNG

Seit 1989 befindet sich die Zentrale von Koolwijk in Bergambacht. Nach verschiedenen Erweiterungen verfügen wir an diesem Standort über eine Werkstatt, eine Waschanlage und eine Lagerfläche von 30.000 m². Aufgrund der Größe und des gesamte Dienstleistungsangebots von Koolwijk sind unsere Durchlaufzeiten kurz und flexibel.

Nehmen Sie jetzt Kontakt auf

FOTOS UNTERNEHMENSGESCHICHTE KOOLWIJK